Weihnachtsdekoration: goldene Papiergirlande/ Wimpelkette

Letztens der Schatz so zu mir: „Dieses Jahr machen wir’s uns mal so richtig schön zu Weihnachten. So mit Deko und so.“ Ach, da hatte ich direkt Herzchen in den Augen: der Schatz möchte Weihnachtsdeko. Ich mein – ehrlich mal – welcher Mann möchte das schon. Klar, die nehmen das so hin – das macht die Frau halt so, da lässt Mann ihr freie Hand und sagt am Ende nur „ohhh wie schön“. Alles andere wäre glatter Selbstmord. Aber danach fragen? Praktisch darum bitten?

Die Bilder von weihnachtlicher Dekoration, Lichterketten, Kerzen und dem ganzen Schnickschnack haben sich in meinem Kopf praktisch im Sekundentakt überschlagen. Diverse Ideen zogen an meinem geistigen Auge vorbei und nahmen Form an: eine Papiergirlande hier, goldene PomPoms und Quasten da, Kerzen über Kerzen und vor allem gaaanz viele Weihnachtskugeln. Überall.

Und dann kam sie, die Erkenntnis: mal. Wie meint er das denn jetzt, dass „wir’s uns mal so richtig schön machen“. Das bedeutet ja, dass es die vergangenen Jahre eher nicht so schön war. Hmmm. Zugegeben, letztes Jahr war praktisch gar nichts geschmückt. Na gut. Muss ich zugeben. Ich hatte einfach keine Lust. Erst räumt man den ganzen Kram hin und dann zu Ostern Mitte Januar wieder weg.

Aber egal, die Freude aufs Dekorieren überwiegt dieses Jahr und deshalb zeige ich euch in den nächsten Wochen, was ich so alles gezaubert habe. Ich bin schon ganz aufgeregt!

Heute jedenfalls geht der bunte Reigen des weihnachtlichen Schmückens los mit einer goldenen Wimpelkette und dazu einer Girlande aus Weihnachtskugeln, denn die gehen beide ja bekanntlich immer. Und die Wimpelkette kann man auch nach Weihnachten noch hängen lassen. Puh, das nimmt ein bisschen den Druck.

Material für die Wimpelkette:

Papier (goldener Fotokarton)

passendes Nähgarn und eine Nähmaschine

Material Papier Wimpelkette

Anleitung für die Wimpelkette:

Zuerst schneidet den Fotokarton in Dreiecke – das geht am besten mit einem Rollschneider. Und dann näht die Dreiecke einfach nacheinander zu einer laaaaangen Wimpelkette. Dabei kann man die direkt aneinander nähen oder jeweils Platz lassen.

Wimpelkette nähen Wimpelkette nähen Wimpelkette nähen

Am Ende habt ihr eine unfassbar lange Wimpelkette aus Papier. Was ich damit gemacht habe, zeige ich euch, wenn alles fertig ist.

 

Material für die Girlande aus Weihnachtskugeln:

Christbaumkugeln

Bakers Twine (Habt ihr das gesehen? Das Bakers Twine ist weiß mit gold – großartig, oder?)

Material Weihnachtskugeln Material Weihnachtskugeln

Anleitung für die Girlande aus Weihnachtskugeln:

Schneidet ein langes Stück Bakers Twine ab und knotet die Kugeln daran – das ist schon alles.

Weihnachtskugeln anknoten Weihnachtskugeln anknoten

Und taddaaaaa… Fertig.

verschiedene Girlanden und Wimpelketten

Schreibe einen Kommentar